Punkte Training

Ein schnelles und beliebtes Augentraining mit einer einfachen Bedienung.

  • Für diese Übung müssen Sie angemeldet sein (Anleitung) und Sie müssen sich auf der Home-Seite befinden.
  • Hinweis: Für diese Übung müssen Sie mit der Maus möglicherweise etwas nach unten scrollen

1. Öffnen Sie die Übung mit einem Klick auf den entsprechenden Kasten

Schritt 1

2. Wählen Sie die Anzeigedauer und Punktegrösse

Ändern Sie diese Optionen, wenn sie Schwierigkeiten haben den Punkt zu sehen (zu schnell oder zu klein)

  • Anzeigedauer: Definiert in Sekunden wie lang ein Punkt angezeigt werden soll in (Normal = 1 Sekunde)
  • Punktegrösse: Definiert wie gross die Punkte dargestellt werden sollen
Schritt 2

3. Klicken Sie auf ‚Starten‘

Schritt 3

3. a) Option Easy-Modus

Aktivieren Sie den Easy-Modus, wenn Sie den Punkt nicht explorativ suchen möchten, sondern sakkadische Augenbewegungen provozieren wollen. Empfohlen wird eine Mischung zwischen explorativen und sakkadischen Augenbewegungen. Bei Fragen, konsultieren Sie einen Spezialisten oder melden Sie sich bei uns: www.sakkadentrainer.ch/kontakt.html

Schritt 3a

4. Klicken Sie auf ‚Starten‘

Dieses Bild zeigt die normale Übung, ohne Easy-Modus.

Schritt 4

5. Drücken Sie die Leertaste, sobald Sie einen Punkt sehen

  • Nach 10 Durchgängen geht es automatisch weiter zur nächsten Kategorie. Ändern Sie die Anzahl Durchgänge in den Einstellungen
  • Achtung: Bewegen Sie nur Ihre Augen, nicht Ihren Kopf
  • Hinweis: Falls Sie die Übung vorzeitig beenden möchten, drücken Sie die ESC-Taste
Schritt 5

6. Klicken Sie auf ‚Speichern und beenden‘ oder ‚Starten‘

Wenn Sie die Übung beenden möchten, klicken Sie auf ‚Speichern und beenden‘, ansonsten auf ‚Starten‘

Schritt 6

7. Klicken Sie auf ‚Weiter trainieren‘

Nach der Übung erscheint eine Statistik, in welcher Sie die soeben durchgeführte Übung analysieren können. Um genauere Auswertungen zu erhalten, klicken Sie auf ‚Weitere Statistiken anzeigen‘.

Schritt 7