Tunnelübung

Besprechen Sie die Nutzung dieser Übung mit einen Spezialisten oder melden Sie sich bei uns: www.sakkadentrainer.ch/kontakt.html

  • Für diese Übung müssen Sie angemeldet sein (Anleitung) und Sie müssen sich auf der Home-Seite befinden.
  • Hinweis: Für diese Übung müssen Sie mit der Maus möglicherweise etwas nach unten scrollen

1. Öffnen Sie die Übung mit einem Klick auf den entsprechenden Kasten

Schritt 1

2. Ändern Sie die Einstellungen unter ‚Weitere Optionen‘

Schritt 2

3. Ändern Sie die Einstellungen

  • Hier können Sie das aktuelle Blickfeld in Prozent definieren
  • Sie können die passende Einstellung durch das Ausprobieren mit der Übung herausfinden oder die Einstellung mit einen Spezialisten vornehmen
  • Klicken Sie am Ende auf ‚Änderungen speichern‘
Schritt 4

4. Klicken Sie auf ‚Starten‘

Schritt 4

5. Klicken Sie auf ‚Starten‘

Schritt 5

6. Finden Sie alle zuvor gezeigten Zahlen

  • Die Zahlen werden kreisförmig angeordnet (entsprechende Ihrem definierten Blickfeld in Schritt 3) und sind hier mit roten Kreisen markiert (in der Übung nicht vorhanden)
  • Suchen Sie vom Zentrum gegen die Peripherie (nach aussen)
  • Achtung: Bewegen Sie nur Ihre Augen, nicht Ihren Kopf
  • Hinweis: Falls Sie die Übung vorzeitig beenden möchten, drücken Sie die ESC-Taste
Schritt 6

7. Klicken Sie auf ‚Speichern und beenden‘ oder ‚Starten‘

Wenn Sie die Übung beenden möchten, klicken Sie auf ‚Speichern und beenden‘, ansonsten auf ‚Starten‘

Schritt 7

8. Klicken Sie auf ‚Weiter trainieren‘

Nach der Übung erscheint eine Statistik, in welcher Sie die soeben durchgeführte Übung analysieren können. Um genauere Auswertungen zu erhalten, klicken Sie auf ‚Statistik‘.

Schritt 8